"Save the Date" Gemeinsame Veranstaltung mit unserem Kooperationspartner Verband Druck + Medien Nordwest

RA Sascha Hesse

Die Datenschutzgrundverordnung – Was ist neu, was ändert sich?

Mittwoch, den 24. August 2016 in Düsseldorf

 

SEMINARNUMMER:
8993158

Unser Seminar richtet sich an Unternehmer und Führungskräfte.

Die notwendigen Kenntnisse der Auswirkungen der sog. "Jahrhundertreform" auf die Druck- und Medienbranche werden Ihnen in unserem Seminar dargestellt. 

Wir wollen mögliche Fallstricke aufzeigen und helfen, rechtliche Neuerungen in Bezug auf Ihr Unternehmen einzuordnen, bei einer frühzeitigen "Risikoanalyse" hilfreich zur Seite stehen und entsprechendes Know-how vermitteln.

SEMINARINHALTE:
» wesentliche Änderungen (alt/neu)
» der Datenschutzbeauftragte nach der EU-Reform
» Auftragsdatenverarbeitung
» IT-Sicherheit
» Werbung & Akquise
» Behörden & Bußgelder

REFERENTEN:
Rechtsanwalt Sascha Hesse, AGOR AG
Rechtsanwältin Henrike Prömmel, Verband Druck + Medien Nord-West e.V.

DAUER:
3 Stunden, 14:00 - 17:00 Uhr

PREIS:
kostenfrei Mitglied
120 € zzgl. MwSt. Nichtmitglied

Bei Interesse an einer Teilnahme an unserem Seminar bitten wir um Kontaktaufnahme mit Frau Andrea Turowsky (Fon 0 23 06. 2 02 62. 10, Mail turowsky@vdmnw.de) oder melden Sie sich hier an.

Zurück