Go-Live Datenschutz-Wissensdatenbank: Kooperation zwischen dem Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV) und der AGOR AG

Am 01.06.2019 ist in Kooperation mit dem VSZV die Datenschutz-Wissensdatenbank online gegangen. In sehr enger Zusammen- und intensiver Gremium-Arbeit der Beteiligten wurde die Plattform im letzten halben Jahr entwickelt und in Rekordgeschwindigkeit erfolgreich im Markt eingeführt.

Die Anzahl der gebuchten Abonnements durch die Mitgliedsunternehmen des VSZV haben die Erwartungen übertroffen.

Die Inhalte sind gezielt auf die Druck- und Medien/Verlagsbranche abgestimmt und werden gemeinsam erarbeitet. Aktuelle Fälle aus dem Abonnenten-Kreis werden besprochen und Lösungsansätze abstrakt -für alle- aufgearbeitet. Stand heute sind über 100 Themengebiete in der Umsetzung. Ein relevantes Kriterium ist die stetige Anpassung an aktuelle Geschehnisse. Hierfür werden verschiedenste Arten der Aufarbeitung, wie zum Beispiel Erklärungen, Vorlagen und Muster, E-Learning-Sequenzen etc. eingesetzt. Eine Datenbank der relevanten Rechtsprechungen und Bußgelder rundet die Informationsbereitstellung ab.

Die Plattform ist auf eine langfristige Zusammenarbeit ausgelegt und hat als Ziel, den Abonnenten praxisnahe und pragmatische Lösungsansätze zur Verfügung zu stellen. Die Lösungen sollen der dynamischen Entwicklung in der Digitalisierung und des damit immer komplexer werdenden Datenschutzes Rechnung tragen. Die Datenbank ist so ausgestaltet, dass Sie immer weiter ausgebaut werden kann. Die stete Aktualisierung und Weiterentwicklung ist also ein wesentlicher Bestandteil der Wissensdatenbank.

Wir danken den Verantwortlichen des VSZV für die wertschätzende und professionelle Zusammenarbeit und freuen uns auf die Zukunft. 

Zurück